B-Logo-1440
blockHeaderEditIcon
159-konzerte
blockHeaderEditIcon

DE   EN

Konzerte

 


Sonntag, 26. April 2020, 16:30 Uhr
Bardowick, Dom              Das Konzert ist abgesagt

Brahms und Bach

Johannes Brahms

Weltliche und geistliche Chormusik:

Warum ist das Licht gegeben op. 74
Fest- und Gedenksprüche op. 109
Sieben Lieder op. 62
Gesänge op. 42 und op. 104

Johann Sebastian Bach

Werke für Violoncello solo
 

Ramon Jaffé, VIOLONCELLO

Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Chor Hamburg
LEITUNG UND CEMBALO: Hansjörg Albrecht

Karten zu 12 Euro (übliche Ermäßigungen)


Mittwoch, 6. Mai 2020, 20:00 Uhr
Hamburg, Elbphilharmonie Kleiner Saal                   

Das Konzert ist abgesagt

Brahms und Bach

Johannes Brahms

Weltliche und geistliche Chormusik
Warum ist das Licht gegeben op. 74
Fest- und Gedenksprüche op. 109
Sieben Lieder op. 62
Gesänge op. 42 und op. 104

Klaviermusik

Werke aus op. 118
Variationen über ein Thema von Robert Schumann op. 9

Ragna Schirmer, Klavier 
Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Chor Hamburg 
LEITUNG: Hansjörg Albrecht

Karten zu Euro 39 - 35 - 27 - 20  bei der Konzertkasse Gerdes (Tel.: 040 45 33 26), den bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.eventim.de  .


Sonntag, 14. Juni 2020, 17:00 Uhr
Otterndorf, St. Severi

Das Konzert ist abgesagt

Brahms und Bach

Benefizkonzert zugunsten der Restaurierung der Gloger-Orgel

Johannes Brahms

Weltliche und geistliche Chormusik:

Warum ist das Licht gegeben op. 74
Fest- und Gedenksprüche op. 109
Sieben Lieder op. 62
Gesänge op. 42 und op. 104

Johann Sebastian Bach

Werke für Violoncello solo
 

Ramon Jaffé, VIOLONCELLO

Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Chor Hamburg
LEITUNG UND CEMBALO: Hansjörg Albrecht

Karten zu 30 Euro (Ermäßigt 24 Euro)


Sonntag, 18. Oktober 2020, 20:00 Uhr
Hamburg, Laeiszhalle Großer Saal

Das Konzert ist abgesagt

Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 8 op. 70

Sinfonie Nr. 9 op. 125

 

Le Concert de Nations
Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Chor Hamburg

Sara Gouzy, SOPRAN
Laila Salome Fischer , MEZZOSOPRAN
N.N., TENOR
Manuel Walser, BASS

LEITUNG: Jordi Savall

Eine Veranstaltung von Hamburg Musik


Sonnabend, 14. November 2020, 19.30 Uhr
Hamburg, Laeiszhalle

Giuseppe Verdi

Requiem

 

Maida Hundeling SOPRAN
Lena Belkina MEZZO-SOPRAN
Brenden Gunnell TENOR

Rúni Brattaberg BASS

Bremer Philharmoniker

Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Chor Hamburg

LEITUNG Hansjörg Albrecht

 

Karten zu Euro 18 – 28 – 38 – 48 – 55 zzgl. Vorverkaufsgebühr bei der Konzertkasse Gerdes (Tel.: 040 45 33 26), beim Hamburger Abendblatt (Großer Burstah 18-32), den bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.eventim.de


Sonnabend, 5. Dezember 2020, 16:00 und 19:30 Uhr
Hamburg, Laeiszhalle Großer Saal

Sonnabend, 12. Dezember 2020, 16:00 Uhr
Bremen, Konzerthaus "Die Glocke"

Weihnachtskonzert
mit
Natalia Wörner

 

Natalia Wörner, LESUNGEN
Dresdner Bachtrompeten
Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Chor Hamburg

LEITUNG: Hansjörg Albrecht

Karten zu 15 - 28 - 35 Euro bei der Konzertkasse Gerdes (Tel.: 040 45 33 26), den bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.eventim.de

 

 


Bottom1 title
blockHeaderEditIcon

INFORMATION:

Facebook Link
blockHeaderEditIcon

Newsletter 

 
​ 

Bottom2 title
blockHeaderEditIcon

FÖRDERER:

Logo Commerzbank
blockHeaderEditIcon

 
​ 

Bottom3 title
blockHeaderEditIcon

PARTNER:

Logo NDR-Kultur
blockHeaderEditIcon
BackToTop
blockHeaderEditIcon
 
Bottom4 title
blockHeaderEditIcon

ORGANISATION:

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*