*
B-Logo-1440
blockHeaderEditIcon
152-portrait-chor
blockHeaderEditIcon

DE   EN

Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Chor Hamburg

Der Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Chor
ist Hamburgs renommierter Konzertchor.
 
Er singt sowohl Oratorien als auch a cappella-Musik und verfügt über ein breites Repertoire, das vom (Vor-) Barock bis in die Moderne reicht. Dem Chor gehören etwa 80 Sängerinnen und Sänger an. Formell arbeitet der Chor ohne fest bestellten Chorleiter; mit Hansjörg Albrecht, dem Leiter des Münchener Bach-Chores, ist bis auf Weiteres eine Zusammenarbeit vereinbart. Albrecht wird einen größeren Teil der vom Chor veranstalteten Konzerte dirigieren. Diese finden in der Regel in der Hamburger Laeiszhalle oder einer der Hamburger Hauptkirchen statt. Durch Kooperationen, z.B. mit den Hamburger Symphonikern und dem Philharmonischen Orchester der Hansestadt Lübeck, singt der Chor häufig auch unter anderen Dirigenten. In den Jahren seit 2005 waren dies u.a. Philippe Jordan, Andrey Boreyko, Jeffrey Tate, Ralf Weikert, Roman Brogli-Sacher und Peter Ruzicka.

Besonders bekannt ist der Chor einem breiten Publikum auch durch seine Weihnachtskonzerte, in denen Musik und adventlich-weihnachtliche Texte zu hören sind. Diese in vielen Veranstaltungen mit Heinz Rühmann begründete Tradition hat der Chor fortgesetzt, z.B. mit Lesungen von Uwe Friedrichsen, Otto Sander und Senta Berger.
 

B_DerChor
blockHeaderEditIcon
 

Bottom1 title
blockHeaderEditIcon

INFORMATION:

Facebook Link
blockHeaderEditIcon

Newsletter 

 
​ 

Bottom2 title
blockHeaderEditIcon

FÖRDERER:

Logo Commerzbank
blockHeaderEditIcon

 
​ 

Bottom3 title
blockHeaderEditIcon

PARTNER:

Logo NDR-Kultur
blockHeaderEditIcon
BackToTop
blockHeaderEditIcon
 
Bottom4 title
blockHeaderEditIcon

ORGANISATION:

BottomRight
blockHeaderEditIcon
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail